Finanzierung

zahlt sich Finanzierung aus?

Ein Beispiel:
Ein Einfamilienhaus hat derzeit einen Ölverbrauch von ca. 2500 Liter im Jahr. Das entspricht Heizkosten von ca. € 2.500.-/a

Die Heizungsanlage wird umgerüstet auf einen Öl-Brennwertkesel mit moderner Regelung und einer Solaranlage mit Heizungsunterstützung. Kostenpunkt ca. € 22.000.-
Ersparnis rd. 45 % entspricht € 1.125.— p/a = € 93,75.— monatl.

Kostenrechnung: Kaufpreis ca. € 22.000.—
Förderung Bund Solar - € 1.260.—
Förderung Gemeinde Solar - € 1.260.—
Förderung (IWO Heizen mit Öl) - € 3.000.—
================
Zahlungsbetrag: € 16.400.—
Anzahlung: € 8.400.—

zu finanzierender Betrag: € 8.000.—

monatl. Betrag bei Finanzierung 120 Monate € 91,98.—
monatl. Ersparnis ca. € 93,75.—

Natürlich hängt die Einsparung ab vom Unterschied Alt vs. Neuanlage.
Doch die Energiekosten werden in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen, und somit rechnet sich eine Finanzierung sicherlich.

! Die billigste Energie ist jene die nicht verbraucht wurde !

Wie läuft das?

Sie müssen/wollen Ihre Heizung sanieren?
Sie wollen eine Solaranlage oder eine Photovoltaikanlage installieren um Ihre Energiekosten auf Dauer zu senken?
Ein neues Badezimmer wäre dringend von Nöten?

Die finanzielle Belastung ist im Moment nicht tragbar!

Irrtum, wir helfen gerne mit unserer Partnerbank aus.

Sie füllen die Selbstauskunft im Anhang aus,

geben sie direkt bei der Bank ab,
senden sie per Post an die Bank,
mailen sie online an die Bank,

oder wir erledigen auch gerne die Übermittlung an unsere Hausbank und die Finanzierung kann von statten gehen.

Kontaktadresse:
Raiba Leibnitz
03452/82800-26
Hr. Ferdinand Adam
ferdinand.adam@rbleibnitz.at

Finanzierungsbeispiel: Download PDF

Selbstauskunft: Download